Return to site

Falsche Freunde im Sprachgebrauch

Missverständnisse / misverstanden

· Deutsch

Mein Name ist Romana Oosterbeek-Airoldi: in den Jahren 70 habe ich an der Justus Liebig Universitát Giessen Öcotrophologie studiert. Nach menem Umzug in die Niederlande habe ich an verschiedenen Schulen Deutsch unterrichtet.

1991 kamen wir nach Holland und sprachen noch kein Wort Holländisch.

Meine Tochter Stella wurde in diesem Jahr eingeschult, sie kam in Gruppe 3; das entspricht der ersten Klasse in Deutschland. In der Schule wurde ihr extra Holländisch Unterricht erteilt und ich besuchte einen Kursus ‚Levend Nederlands‘.

Stella hatte schon bald keinen extra Unterricht mehr nötig; es ging wirklich schnell bei ihr.

Ich meldete mich in der Schule als ‚overblijfmoeder’ für die Mittagspause; ein deutsches Wort für overblijfmoeder gibt es nicht oder kenne ich nicht.

Es bedeutet, dass (in diesem Fall) Mütter in der Mittagspause in die Schule kommen, um als Pausenaufsicht den Lehrern zu helfen – Aufpassmutter?

Wissen Sie für 'overblijfmoeder' eine gute Übersetzung?

Ich brachte für in der Pause für die Kinder immer etwas zum Spielen mit: ein Springseil, Klicker, einen Ball oder etwas Anderes. Die Kinder freuten sich und wir hatten viel Spaß. Auch half ich mit, wenn gebastelt wurde, wie z.B. eine Überraschung für den Nikolaustag oder für Weihnachten.

So haben meine Tochter und ich uns schnell einleben können, wobei es aber – was die Sprache betrifft - ab und zu witzige Verwechslungen gab.

z.B. das Wort ‚dürfen‘

dürfen = toestaan - durven = sich trauen

Ich nahm also für die Pause immer Spielsachen mit. Die Kinder freuten sich und kamen gleich angelaufen ausser einem Mädchen; sie blieb etwas abseitsstehen und schaute nur zu. Ich ging zu ihr und fragte in halb Deutsch, halb Holländisch:

"Du, warum mit uns nicht spielen?" Sie sah mich an und sagte: "Ik durf niet!"

Wie würden Sie das ins Deutsche übersetzen?

Ja, richtig: "Ich darf nicht!"

Denn ich habe ‚durven‘ mit Dürfen übersetzt (im Niederländischen wird das ‚u‘ als ü ausgesprochen).

Darum fragte ich sie, von wem aus sie nicht mitspielen darf:

"Hat das deine Mutter gesagt? Hat das die Lehrerin gesagt? Haben das die anderen Kinder gesagt?

Auf alle Fragen schüttelte sie den Kopf; also sagte ich zu ihr: "du, von mir dürfen!"

Sie lächelte mich an und spielte mit :)

So gibt es viele witzige Verwechslungen und Missverständnisse, wenn man ein Wort nicht gut versteht.

Het zijn er veel grappige verwisselingen maar er is ook vaak een misverstand als een woord niet goed begrepen wordt.

Ein anderes Beispiel das Wort ‚schlimm‘​

schlimm = erg - slim = schlau

Ich gab einem Bankangestellten Deutschunterricht, da er von Amsterdam nach Frankfurt versetzt werden sollte.

In meinem Unterricht erzählte ich ihm u.a. eine Geschichte, die ich selbst erlebt habe, als ich mit Freundinnen aus den Niederlanden zu Besuch bei meiner Freundin zu Hause in Deutschland war.

Meiner holländischen Freundin fiel bei meiner Freundin zu Hause ein Schälchen kaputt und meine Freundin sagte:

„Das ist nicht schlimm!“

Meine holländische Freundin sagte daraufhin etwas beleidigt: „Dat weet ik ook dat het niet slim was!“ (das weiss ich auch, dass das nicht 'slim' war).

Der Missverstand konnte glücklicherweise geklärt werden.

Ich erklärte ihr, dass „es ist nicht schlimm!“ bedeutet = „het is niet erg!"

Im Niederländischen bedeutet: „het is niet slim!“ = „das ist nicht (besonders) schlau!

Diese Geschichte habe ich meinem Kursisten erzählt.

An einem Tag hatte mein Kursist mit Kollegen von der Bankfiliale ein Meeting in Frankfurt; sein holländischer Kollege berichtete während des Meetings, dass nicht alles so gelaufen war, wie man es erhofft hatte, woraufhin der deutsche Kollege sagte: "das ist nicht schlimm!" und weiterging in der Tagesordnung.

Mein Kursist sah, wie seinem Kollegen die 'Kinnlade runterfiel' (sein Kollege etwas irritiert in die Runde schaute).

Mein Kursist konnte ihm nun lächelnd erklären, was das deutsche Wort „schlimm“ im Niederländischen bedeutet.

So konnte das Missverständnis schnell aufgeklärt werden und alle lachten.

Zum nächsten Deutschunterricht  begrüßte mich mein Kursist lächelnd, mit dem Daumen hoch :)

Haben Sie schon einmal ähnliche Situationen erlebt?

Wissen Sie auch Beispiele, die Sie mit anderen teilen möchten?

Hierdrunter finden Sie eine Liste mit Wörten, die einander ähneln aber eine andere Bedeutung haben.

Het gaat om woorden, die op elkaar lijken maar een ander betekenis hebben.

ook bekend als: Falsche Freunde

Hier enkele voorbeelden, in alfabetische volgorde

Hier einige Beispiele, alphabetisch geordnet

Duits = betekenis in het Nederlands - Nederlands woord (dat op het Duitse woord lijkt) = vertaling in het Duits

angeben = opscheppen - aangeven = anzeigen, anreichen

die Anleitung = handleiding - de aanleiding = der Anlass

die Anrichte = Sideboard - het aanrecht = der Küchenblock

artig = braaf - aardig = nett

aufschliessen = ontgrendelen - opsluiten = einschliessen

auswendig = van buiten kennen - uitwendig = äusserlich

bellen = blaffen - bellen = telefonieren

besorgen = kopen - bezorgen = liefern

das Bonbon = het zuurtje, de karamel - het bonbon = die Praline

brutal = bruut - brutaal = frech

das Büro = het kantoor - bureau = der Schreibtisch

deftig = stevig - deftig = vornehm, schick

doof =stom - doof = taub

die Dose = het blik - de doos = der Karton, die Schachtel

dürfen = mogen - durven = sich trauen

eng = nauw - eng = unheimlich

der Enkel = het keinkind (m) - enkel = der Knöchel

einstellen = stopzetten - instellen = starten

einholen = inkopen - inhalen = inhalen, überholen

der Einspruch = bezwaar maken - de inspraak = die Mitsprache

falsch = verkeerd - vals = hinterhältig

faul = lui - vuil = schmutzig

der Flur = de hal, de overloop - de vloer = der Fussboden

die Garage = de garage, parkeerplaats - de garage = die Werkstatt

geschickt = handig - geschikt = geeignet

das Gift = vergif - de gift = das Geschenk, die Gabe

die Mitgift = het erfdeel                                                                                                                          

gierig = gretig - gierig = geizig

herstellen = produceren - herstellen = instandsetzen

die Kachel = de tegel - de kachel = der Ofen

das Kleid = de jurk - het kleed = der Teppich

das Kostüm = het mantelpak - het kostuum - der Anzug

der Kram = spulletjes - de kraam = der Marktstand

malen = schilderen - malen = mahlen

das Meer = de zee, de oceaan - het meer = der See

neidisch = jaloers - nijdig = wütend

net = aardig - net, netjes = gepflegt

passieren = gebeuren - passeren = vorbei gehen

die Rente = het pensioen - de rente = Zinsen (Bank)

reiten = paardrijden - rijden = fahren

reizen = prikkelen - reizen (ausgesprochen wie reisen) = reisen

satt = voldoende gegeten - zat = betrunken

schattig = schaduwrijk - schattig = niedlich

die Schlägerei = de vechtpartij - de slagerij = die Metzgerei

schlimm = erg - slim = schlau

streichen = verven - strijken = bügeln

die Sucht = de verslaving - de zucht = der Seufzer

die Tafel = het schoolbord, tablet chocola - de tafel = der Tisch

(reich gedeckte Tafel - auch in Deutsch)

die Tapete = het behang - het tapijt = der Teppich

die Tasse = het kopje - de tas = die Tasche

der Teller = het eetbord - de teller = der Zähler

der Termin = de officiële afspraak - de termijn = die Zeitspanne

trotz = ondanks - trots = stolz

die Uhr = de klok en het tijdstip - het uur = die Stunde

das Verbrechen = de misdaad - = verbreken abbrechen

verlegen = uitgeven (boek), iets kwijt zijn, - verleggen (Grenzen) = erweitern

verlinken = connectie maken - verlinken verraten

                           Internet

verrückt = gek - verrukt = begeistert

versuchen = proberen - verzoeken = bitten

verschonen = ontzien - verschonen = Wäsche wechseln

verzehren = nüttigen, eten - verteren = verdauen

der Vorrang = de prioriteit - de vorrang = die Vorfahrt

wandeln = veranderen - wandelen = spazieren gehen

wissen = weten - wissen = auswischen

das Ziel = het doel - de ziel = die Seele

die Zucht = de fokkerij - de zucht = der Seufzer (z ausgesprochen wie s bei Seufzer)

Darum ist es immer wichtig nachzufragen, wenn man etwas nicht versteht

und gut zuhören!

Andere lustige Übersetzungen sind z.B.:

Andere grappige vertalingen bijvoorbeeld:

Der (Kleider) Bügel = de klerenhanger / de beugel = die Zahnspange

Der Brillenbügel (nicht Brillenbeinchen) = de brillenpoot; poot = das Bein

Das Verb ‚kaufen' – ist an sich nicht das Problem – in Niederländisch ‚kopen‘

Aber die Konjugation sieht anders aus:

Kaufen, kaufte, gekauft – das wird übersetzt mit / wordt vertaald – kopen, kocht, gekocht

Das kann für Verwirrungen sorgen.

Das Verb ‚kochen‘ wird im Niederländischen übersetzt mit ‚koken‘

Kochen, kochte, gekocht – das wird übersetzt mit / wordt vertaald – koken, kookte, gekookt

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK