Return to site

Lieblingsrezepte aus aller Welt - Freistaat Bayern

Tolle Tipps für leckeres Essen und Ausflüge am Tegernsee

Lieblingsrezepteaus aller Welt – Freistaat Bayern 

Tegernsee 

Wir fahren sehr gerne an den Tegernsee; dort gibt es für Jung und Alt  viel Möglichkeiten etwas Tolles zu unternehmen: Paragliding, Stand up Paddeln, Segeln, einen Ausflug mit der Pferdekutsche, Bergwanderungen im Sommer, Ski fahren und Rodeln im Winter, Wald- und Seefeste u.v.m.  

Wenn wir amTegernsee ankommen, führt uns unser erster Weg, noch bevor wir das Auto ausladen, ins Bräustübel in Tegernsee und freuen wir uns auf ein ‚Helles‘, ein herrliches im Herzoglichen Brauhaus Tegernsee gebrautes Bier.  Sehr lecker auch das ‚leichte Helle‘ – herrlich durstlöschend! 

Genüsslich lesen wir die sehr umfangreiche Speisekarte der gutbürgerlichen bayrischen Küche; es gibt so viel Leckeres, dass es schwierig ist, sich zu entscheiden. Ad möchte gerne jedes Mal etwas Anderes ausprobieren, er liebt die bayrische Küche. 

Dieses Mal hatte er sich für das Kasseler Rippchen mit dem köstlichen Kartoffel-Gurkensalat entschieden, dazu frischer Radi, lecker scharf. Ich wählte den Schmankerlsalat und dazu eine frische Brezel, noch herrlich warm, lecker! Es kann nichts mehr schiefgehen.😊 

Nachdem wir lecker gegessen haben, machen wir noch vom gratis WLAN Gebrauch und schicken unseren Freunden liebe Grüße. 😊   

Schließlich geht es in unsere Wohnung und packen wir erst einmal unsere Koffer aus. 

 2015 waren wir zur Montgolfiade am Tegernsee und konnten die Segnung ‚Buzis’, des ersten Heißluftballons des Bräustübels, miterleben; ein sehr eindrucksvolles Ereignis.  

Der evangelische Pfarrer übernahm die Taufe des Heißluft Ballons; er entschuldigte seinen katholischen Kollegen, der leider verhindert war, mit den Worten: „Wir sind nicht nur ökumenisch, sondern auch ökonomisch! Und für die Segnung des Heißluft Ballons wurde mir Weihrauch mitgegeben. Ich wollte schon immer mal gerne den Weihrauch schwenken!“

Am Abend wurde mit den Gasbrennern der Heißluft Ballons (ohne Ballons) ‚Bolero‘ von Ravel gespielt – einfach toll! 

Mit dem ‚Buzi‘ Ballon können auch Ballonfahrten über das wunderschöne Tegernseer Tal unternommen werden. 

 

Am Tegernsee können Sie viele tolle Ausflüge unternehmen, entweder zu Fuß oder mit dem Radl; kurze oder längere Touren: vom Wildbad Kreuth aus z.B. zur Herzoglichen Fischzucht Wildbad Kreuth, wo Sie einen frischen Saibling oder eine Lachsforelle essen können. 

Oder Sie laufen weiter zur Hütte Siebenhütten oder bis zur Schwaigeralm; überall können Sie sehr gut essen und auf der Schwaigeralm  wird ab und zu musiziert. Schön ist es auch auf dem Lieberhof in Tegernsee mit einer tollen Aussicht auf den See. 

 

Ein anderes sehr nettes Gasthaus ist das Gasthaus zum Hagn in Enterbach, dort spielt ebenfalls oft die Musi.  

 Das letzte Mal waren wir mit Freunden auf dem Wallberg,1722 m hoch. 

Sie können in ca. zwei Stunden zu Fuß hochlaufen oder mit der Wallbergbahn hochfahren. Ad ist mit den Freunden noch bis zum Gipfelkreuz hochgeklettert.    

Vom Wallberg aus haben Sie eine phantastische Aussicht über das Tal und können Sie den Start eines Gleitschirms mitverfolgen oder  Sie nehmen selbst an einem Paragliding-Kurs teil!   

Oben auf dem Wallberg können Sie auch gut essen oder natürlich unten im Gasthof Alpenwildpark!  

Neben der wunderschönen Natur gibt es am Tegernsee aber auch tolle Geschäfte. Besondersgern gehe ich zu ‚Trachten und Mehr’ in Bad Wiessee, sie haben neben schönerKleidung auch eine große Auswahl an Geschenken und seit Neuestem können Sie dort auch mein Buch erwerben 😊                                                   ‚Pippa and Paul, stories for the little World Citizens’,  welches übrigens auch im Bräustübel erhältlich ist!   

Gerne gehen wir auch ins Gasthaus Postillon in Rottach Egern; doch außer guten Gasthäusern gibt es in Rottach Egern auch viele schöne Geschäfte, in denen Sie sehr gut einkaufen können.   

Nach dem Shoppen gehen wir gerne ins Café Franzl in Rottach Egern, neben dem Musik Pavillon, wo im Sommer Sonntagsmorgens ein Konzert stattfindet. Im Cafè Franzl sitzen wir gerne  draußen auf der Terrasse und wenn wir Glück haben, finden wir noch einen freien Platz unten am Wasser. 

Michaela macht ihre leckeren Bowlen selbst und verkauft ‚Fritzen Kola‘, die sehr gut schmeckt; auch der Rhabarber Spritz schmeckt super! 

Im Cafè Franzl gibt es auch eine Kleinigkeit zu essen; Michaela hat super leckeres Focaccia mit italienischem Parmaschinken und Käse, Oliven und leckerem Olivenöl oder kleine Stückchen Pizza und - natürlich gibt es viele leckere Kuchen vom Bäcker. Oft gehen wir noch, bevor wir mit dem Auto wieder nach Hause fahren, erst ins Café Franzl zum Frühstücken. 

 Es gibt noch so viel mehr über den schönen Tegernsee zu erzählen.                                      Freuen Sie sich auf meinen nächsten Blog!   

Bis dahin versuchen Sie doch einmal das Rezept für den leckeren Kartoffel-Gurkensalat, hier zum Downloaden, und das Kasseler Rippchen, welches Ad so gerne isst.  

Loss dass Schmega! Guten Appetit!

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK