Return to site

Lieblingsrezepte aus aller Welt - Italien

Lago Maggiore

 Lieblingsrezepte aus aller Welt - Lago Maggiore in Italien 

Wir  verbringen unseren Urlaub sehr gerne am wunderschönen Lago Maggiore und gerne gebe ich Ihnen einige Tipps, wo Sie einen leckeren Lunch, einen herrlichen Aperitif und ein supergutes Diner zu sich nehmen können.  

Dieses Mal möchte ich Ihnen ‘La Casera’ in Intra, die kleine Bar ‘Chicco D’oro’ in Intra und ‘Hostaria del Golfo’ in Laveno empfehlen. 

Wir wohnen auf der Ostseite des Lago Maggiore im wunderschönen Städtchen Porto Valtravaglia, das als eines der schönsten Städtchen am Lago Maggiore bezeichnet wird.  Sie können gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Auf der Uferpromenade kann entlang an kleinen Bars und Restaurants herrlich flaniert werden und im Sommer können vom schönen Hafen aus mit der Fähre Ausflüge zur anderen Seite des Lago Maggiore unternommen werden: nach Intra, Cannero,Cannobio und den Borromäischen Inseln oder nach Ascona auf der Schweizer Seite. 

Oberhalb von Porto Valtravaglia liegen zahlreiche kleine Bergdörfer, sowie z.B. Arcumeggia, ein malerisches Künstlerdorf mit pittoresken Wandmalereien auf den Häusern.   

Außerhalb der Sommerperiode fahren wir mit der Fähre von Laveno aus nach Intra. 

In Intra ist an jedem Samstag ein sehr schöner großer Markt, den zu besuchen, es sich echt lohnt: neben Kleidung, Schuhen, Taschen, Spielwaren und Haushaltsartikeln in sehr guter Qualität, gibt es viele Marktstände mit herrlich frischem Gemüse, Fisch, Wurst- und Käsewaren wovon Sie lecker kosten können.   

 Nachdem wir herrlich über den Markt geschlendert sind, gehen wir zum Lunch zu ‚La Casera‘, Piazza Daniele Ranzoni, im Centrum von Intra. Es ist ein Delikatessengeschäft, in dem einem bei einem Besuch das Wasser im Mund zusammenläuft. Dort kann herrlich geluncht werden!  

Danach ist es schön, durch das Städtchen zu laufen; es gibt viele kleine Gässchen mit schönen Geschäften, einer Eisdiele mit sehr leckerem Eis und viele schöne Musea. Sehr besehenswert ist die Basilika St. Vittore.

 

Dort in der Nähe befindet sich die Bar Chicco d’oro in der Via Aprile. Hier kann auf derTerrasse, mit Blick auf die Basilica, ein herrlicher Aperol Spritz zu sich genommen werden und während der Happy Our werden dazu viele kleine Köstlichkeiten serviert. 

 

Nun ist es langsam an der Zeit, die Fähre zurück nach Laveno zu nehmen. 

Dort ist in der Nähe des Hafens ein sehr gutes Restaurant ‚Hostaria del Golfo‘, Piazza Marchetti, mit einem niedlichen kleinen Balkon, wo  mit einem leckeren Glas Wein herrlich zu zweit diniert werden kann. 

 

Es macht Spaß, gemütlich aus Essen zu gehen aber es ist auch schön seine Lieben zu Hause mit einem leckeren Essen zu verwöhnen. 

Darum hier einschönes Rezept zum Downloaden:  Italienische Fischsuppe

 

Weitere Rezeptefinden Sie in meinen Büchern    

Alle Bücher sind auch als E-Buch erhältlich: 

This is the link forPippa and Paul, stories for the little world citizens (English)   

The link for theGerman book: Pipke & Popke, Erlebnisse kleiner Weltbürger   

In Kürze auch auf Italienisch: Pippa e Paolo, storie per piccoli cittadini 

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK